Zwei bewegende Studienjahre in Köln

Unter dem Titel „Bewegende Begegnungen“ absolvierte Lea Elisabeth Müller im Sommer 2018 ihr Master-Konzert an der Hochschule für Musik und Tanz Köln.

„Dieser Konzerttitel beinhaltet einen sehr persönlichen Zugang. Mit allen ausgewählten Liedern und Arien verbinde ich Erlebnisse und bewegende Begegnungen.

Tanz hat mich schon immer fasziniert und so war es mir ein großes Anliegen, in diesem Konzert Begegnung zwischen klassischem Gesang und Tanz stattfinden zu lassen. Innere, emotionale Bewegtheit und äußerlich sichtbare, körperliche Bewegung waren auf der Bühne zu erleben.“